Kletterer Berg

Die schönsten Klettergärten rund um Seefeld:

  • Mittenwald (Bundeswehrklettergarten) Kurz vor dem deutsch-österreichischen Grenzübergang. Schwierigkeit: III bis VI 10 Touren, Schwerpunkt IV Länge: bis 30 m Manchmal etwas brüchig.

  • Scharnitz (Sonnenplatten) Im Karwendeltal, etwa 45 Minuten Zustieg. Schwierigkeit: III bis VII 15 Touren, Schwerpunkt V Länge: bis 25 Meter Helm empfohlen.

  • Scharnitz (Fußballplatz) Direkt am Fußballplatz. Schwierigkeit: III bis VIII 30 Touren, Schwerpunkt V Länge: bis 30 Meter Helm empfohlen.

  • Zirl (Alpenvereinsklettergarten) Kurz hinterm Dschungelbuch. Schwierigkeit: IV bis VIII 50 Touren, Schwerpunkt V / VI Länge: bis 45 Meter

Berg

alpresort - wohlfühlen und klettern

Die Design-Appartements und Ferienwohnungen im neuen Alpresort Seefeld sind ein ebenso idealer wie angenehmer Ausgangspunkt für Kletterer. Unkompliziert und individuell, ausgestattet mit einem modernen Charme und dennoch urgemütlich. Ein Ort zum Wohlfühlen.

Berg

Klettern und Bouldern in Tirol

Klettergärten in Seefeld locken Alpinisten in die Natur

In Tirol gibt es tausende Routen für Freikletterer, Sportkletterer und Klettersteig-Freunde. Die Möglichkeiten zum Klettern und Bouldern in jeglichen Schwierigkeitsgraden sind schier unbegrenzt. Es locken beispielsweise die großen alpinen Klassiker im Karwendel, atemberaubende Sportkletterrouten in der Martinswand oder abwechslungsreiche Klettergärten. Auf der sicheren Seite ist man natürlich mit einem Tiroler Bergführer, der die ersten Schritte in die Vertikale mit guten Tipps und solider Sicherungstechnik zu meistern hilft.

Adresse

alpresort

Auland Gstoag 123

6103 Reith bei Seefeld

Tel.: +43 5212 3345 20

E-Mail: info@alpresort.at

Check-in-Zeiten

Montag - Sonntag 15:00 - 18:00

Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn Sie später anreisen sollten.

Check-out am Abreisetag bis 10 Uhr